Strategische Stoßrichtungen entwickeln

Wenn Sie sich intensiver mit Zielen und Strategien beschäftigen möchten und an der Meinung Ihrer Mitarbeiter interessiert sind, ist der Baustein “Strategische Stoßrichtungen” das richtige Paket für Sie.

Wie läuft das Programm ab?

Zum Start benennen Sie acht Mitarbeiter, mit denen ich vor den Strategietagen ein vertrauliches Vier-Augen-Gespräch führe. In dem Gespräch stelle ich u.a. 5-7 Fragen, die Sie aus einem Fragenkatalog auswählen.

Das Ergebnis der Gespräche fasse ich zu einer neutralen Präsentation zusammen, die auch im Rahmen der Strategietage vorgestellt wird.

An den beiden Strategietagen (die idealerweise ausser Haus statt finden) arbeiten Sie mit Ihren wichtigsten Mitarbeitern an der Unternehmensstrategie.

Zur Bestimmung des Ist-Zustands bewerten Sie mit Ihren Mitarbeiten mit Hilfe der TEMP-Methode® das Unternehmen. Das wichtigste Ergebnis dieser Bewertung ist, dass alle Beteiligten am Ende die gleiche Sicht der Dinge haben. Jetzt haben Sie eine Basis, auf der sich die zukünftigen strategischen Stoßrichtungen aufbauen lassen.

Um auch gleich in die Umsetzung zu kommen, werden konkrete Maßnahmen definiert und mit Zuständigkeiten und Terminen versehen.

Nach 6 bis 8 Wochen gibt es einen Reviewtag, an dem alle Beteiligten Ihre ersten Ergebnisse präsentieren und der Weg für die weitere Umsetzung festgelegt wird.

Mit dem Baustein “Strategische Stoßrichtungen” legen Sie den perfekten Grundstein für eine ziel- und ergebnisorientierte Unternehmensentwicklung.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für Ihr persönliches Startgespräch.

Übrigens:
Wenn Sie vorab die TEMP-Methode® kennen lernen möchten, machen Sie den TEMP-Online-Test und Sie erhalten umgehend erste Empfehlungen für eine erfolgreiche Unternehmens-entwicklung.

Damit wird unser Telefonat noch wertvoller für Sie.

Bis bald
Ihr Eckhard Lechner

Hier geht´s zum TEMP-Online-Test: